florian

Florian Pape

Florian Pape studierte Maschinenbau und Verfahrenstechnik an der Universität Hannover und der University of Wisconsin, Madison. Nach seinem MBA-Abschluss an der Stanford University arbeitete er bei der Unternehmensberatung McKinsey & Company in München und Hamburg.

Anfang 1997 wurde er Vorstand bei der GMM Active Equity AG.

Als Geschäftsführer der RT-Gruppe von 1998 bis 2002 konnte er diese durch Kauf, Zusatzakquisitionen und organisches Wachstum zum europäischen Marktführer auf- und ausbauen. Als Gründer der Active Equity Management tätigte er unter anderem Unternehmenskäufe in den Bereichen Sensorik für Werkzeugmaschinen, Nutzfahrzeugzulieferung und Gaskraftwerkzulieferung.

Von 2001 bis 2013 war Herr Pape Mitgründer und Partner der Orlando Management AG. Unter anderem zeichnete er dort für den Chemiehandel solvadis, inklusive diverser Zusatzakquisitionen, sowie den Auf- und Ausbau der Möbelproduzentengruppe Vivonio verantwortlich.

2013 war Florian Pape Mitbegründer von Ascent Africa, welches Wachstumskapital für Äthiopien, Kenia und Uganda zur Verfügung stellt.

zurück